NEU: Rotbäckchen Morgenstark

Milder Mehrfrucht-Direktsaft mit zehn wertvollen Vitaminen und Provitamin A erweitert ab Februar 2020 das Rotbäckchen-Sortiment


Für viele Deutsche ist das Frühstück einer der wichtigsten Anlässe zum Safttrinken, insbesondere am Wochenende gönnen sich viele ein ausgiebiges Frühstück mit Brot, herzhaftem Aufschnitt, süßen Fruchtaufstrichen und leckerem Saft. Um unter der Woche oder am Wochenende mit der ganzen Familie perfekt in den Tag zu starten, haben die Saftexperten von Rotbäckchen einen lecker-fruchtigen Saft kreiert, der ideal zum Frühstück passt: Rotbäckchen Morgenstark ist ein harmonisch abgestimmter Mehrfrucht-Direktsaft aus Birnen, Äpfeln, Orangen und Passionsfrüchten sowie Ananas und Grapefruit. Leckeres Bananen-, Mango- und Aprikosenmark sowie Acerola- und Guavenmark sorgen für einen besonders fruchtigen Geschmack. Zusätzlich liefern die zehn wertvollen Vitamine C, E, B1, B2, B6, B12, Niacin, Pantothenat, Biotin und Folsäure wie auch Provitamin A eine Vielzahl wichtiger Nährstoffe für den ganzen Tag. Ab Februar 2020 können sich Groß und Klein auf die neue Saftkomposition Rotbäckchen Morgenstark am Frühstückstisch freuen!

Rotbäckchen Morgenstark ergänzt das bestehende Rotbäckchen Sortiment optimal und die „Rotbäckchen Qualitätsgarantie“ gewährleistet, dass Rotbäckchen Morgenstark – wie alle Produkte der Marke Rotbäckchen – unter strengsten Qualitätsrichtlinien hergestellt wird, die weit über die Vorgaben des Gesetzgebers hinausgehen.

Ab Februar 2020:
Rotbäckchen Morgenstark (750 ml Mehrweg) 3,49 € (UVP)

Rotbäckchen Morgenstark (700 ml Einweg) 3,49 € (UVP)

Rotbäckchen Morgenstark (125 ml Einweg) 0,99 € (UVP)